Mallorca, das Juwel des Mittelmeers, ist vor allem für seine versteckten Buchten, Steilküsten und Strände mit kristallklarem Wasser bekannt, an denen man sich wie im Paradies fühlt. Darüber hinaus beherbergt die Küste aber auch Fischerdörfer, die uns in eine andere Zeit versetzen und die natürliche Schönheit mit einer Architektur verbinden, die von Tradition und Einfachheit zeugt. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die schönsten Strandorte auf Mallorca vor, in denen Sie die perfekte Harmonie zwischen der lokalen Kultur und der Schönheit der Küste genießen können.

Die schönsten Strandorte auf Mallorca: Top 5

Die Wahl fällt schwer, aber wenn Sie diese fünf Strandorte auf Mallorca besuchen, haben Sie das Beste der Insel vor Augen.

Port de Sóller

schönsten Strandorte Mallorca

Im Nordwesten der Insel liegt Port de Sóller, ein Küstenort mit malerischen Fischerhäusern, der vor allem durch seine historische Straßenbahn bekannt geworden ist, die ihn mit der Stadt Sóller im Landesinneren verbindet. Darüber hinaus ist die Bucht nicht nur bei Liebhabern von entspannenden Bädern im Meer sehr beliebt, sondern auch für Wassersport und Segeltörns, von denen aus man einen atemberaubenden Blick auf die Küste und das Tramontana-Gebirge genießen kann.

In der Antike bedeutete die Lage des Ortes, dass seine Bewohner auf dem Seeweg reisen mussten, um mit dem Rest der Insel Handel treiben zu können. Daher auch die besondere Verbindung zum Mittelmeer. Erst 1912 wurde der Zug, der Sóller mit Palma verband, eingeweiht. Dank dieser abgelegenen Lage blieb Port de Sóller von der touristischen Entwicklung verschont und konnte seinen natürlichen Charme und seine Tradition bewahren.

Machen Sie einen Spaziergang durch den Hafen und gehen Sie an den Kais entlang, um luxuriöse Jachten und Segelboote sowie die traditionellen mallorquinischen Llaüts zu sehen. Genießen Sie die Atmosphäre der Cafés und Restaurants an der Promenade und gehen Sie weiter bis zum Viertel Santa Catalina, einem Labyrinth aus engen Gassen, das uns in die Vergangenheit der Stadt zurückversetzt. Auch den Fischerkai und den Fischmarkt sollten Sie nicht verpassen.

Port de Pollença

schönsten Strandorte Mallorca

Grace Kelly und Fürst Rainier von Monaco, Audrey Hepburn, Elizabeth Taylor, Charlie Chaplin, Agatha Christie… Wenn sie sich alle in Pollença verliebt haben, muss es doch einen Grund geben, oder?

Die wohlhabendsten Familien der Insel und auch des Festlandes wählten diese Ecke als Urlaubsort und bauten entlang der Bucht prächtige Residenzen, die der Stadt heute ein aristokratisches Flair verleihen. An diese Zeiten erinnert auch das Hotel Formentor, das etwa 10 Kilometer vom Ort entfernt liegt. Ein einzigartiger Ort auf der Halbinsel Formentor, eine atemberaubende Kulisse.

Diese bezaubernde maritime Enklave ist eines der begehrtesten Ziele der Insel, vor allem wegen ihres herrlichen Sandstrandes, der zum Entspannen und Baden im kristallklaren Wasser einlädt. Aber auch wegen der Promenade und der lebhaften Atmosphäre mit ihren Restaurants und Geschäften, die diesen alten Fischerhafen in einen Ort voller Leben verwandelt haben. Und verpassen Sie nicht die Sonnenuntergänge vom Wachturm auf dem Weg zum Cap d’Formentor.

Alcúdia

schönsten Strandorte Mallorca

An der Nordküste Mallorcas liegt Port d’Alcúdia, das Küstenviertel der gleichnamigen Stadt, das sich durch seine mittelalterliche Vergangenheit auszeichnet, deren wichtigster Vertreter die beeindruckende Stadtmauer ist. Wenn man die Altstadt von Alcúdia betritt, ist das wie eine Reise in die Vergangenheit. Passieren Sie die imposanten Tore und schlendern Sie durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen, die Häuser aus dem 16. Jahrhundert, die Plätze… alles geschützt durch die Stadtmauern.

Der Strand ist nicht weniger als 10 Kilometer lang, mit feinem weißen Sand und sauberem Wasser, ideal für Familien, Freunde und alle Arten von Besuchern. Die Einrichtungen machen ihn zugänglich und komfortabel, es gibt einen Spielplatz, Fitnessgeräte, Liegestühle und ein breites Angebot an Wasseraktivitäten.

Die Geschäfte, Restaurants und anderen Einrichtungen, die die lange Promenade säumen, sorgen für zusätzliche Belebung, vor allem wenn der lokale Markt stattfindet (dienstags und sonntags).

Portocolom

schönsten Strandorte Mallorca

Portocolom ist eines der traditionellsten und authentischsten Dörfer Mallorcas, in diesem Fall an der Ostküste der Insel. Es gehört zur Gemeinde Felanitx und dank der Tatsache, dass es sich dem Massentourismus entzogen hat, ist ein Besuch in Portocolom gleichbedeutend mit einem Eintauchen in eine Atmosphäre von Tradition, Einfachheit und Natürlichkeit.

Sein Naturhafen ist ein wunderschönes Postkartenmotiv, und vom Leuchtturm aus hat man einen herrlichen Blick auf die Bucht. Die alten, in Pastelltönen gestrichenen Fischerhäuser stehen mit offenen Türen zum Meer hin, ihre Balkone sind kokett und ihre Innenhöfe zauberhaft.

Die Altstadt, Es Riuetó, besteht aus engen Gassen, die an der Plaza de Sant Jaume und der Kirche Madre de Dios aus dem 19. Jahrhundert zusammenlaufen. Kurzum, ein Fischerdorf, das bis heute überlebt hat und uns hilft, das einfache Leben zu schätzen.

Banyalbufar

schönsten Strandorte Mallorca

Diese Stadt liegt inmitten imposanter Felsen und besticht durch ihre Authentizität und ihre wilde Umgebung, in der die Natur ihre ganze Kraft entfaltet. Sein schroffer Charakter, seine Steinhäuser und seine terrassenförmig angelegten Weinberge, die an einem Hang über dem Meer wachsen, werden Sie nie vergessen.

Hier wird der Malvasia-Wein angebaut, eine lokale Spezialität, die in jedem Restaurant des Dorfes zu finden ist.

Banyalbufar erhebt sich in einer Bucht des Tramuntanagebirges und endet in einer schmalen Bucht mit Kieselsteinen, die Taucher begeistert, auch wenn die Wellen oft kabbelig sind und Vorsicht geboten ist. In dem Dorf mit seinen steilen Gassen und Steinhäusern gibt es noch alte Bars und Tavernen, in denen man nach einem Bad in der Bucht herrliche Abende verbringen kann. Vergessen Sie nicht, die llonguets und pa amb oli zu probieren!

Jetzt, wo Sie einige der schönsten Dörfer Mallorcas kennen, können Sie sich vorstellen, in diesem Paradies zu leben? Wir von Sonneil bieten Ihnen Villen in Cala Romántica an, einem der privilegiertesten Orte im Osten der Insel. Sollen wir Ihre finden?